• Außenansicht Häuser Rahewinkel

Rahewinkel

5

Die Fluwog führt seit Sommer 2014 eine umfassende energetische Modernisierung an ihren Gebäuden im Rahewinkel 50-54 durch. Zu den Maßnahmen gehören u.a. die Dämmung der Außenfassaden, der Einbau von neuen Fenstern, die Montage einer thermischen Solaranlage und die Dämmung von Heizung- und Warmwasserleitungen. Die Fertigstellung ist im Sommer 2015 geplant.

 

 

 

132 Wohnungen mit insgesamt 9.400 m2 wurden 2010 durch die dhu, die Baugenossenschaft Deutsches Heim-Union eG, saniert. Die Sanierung wurde im Rahmen des Bundeskonjunkturprogramms durch das Sonderprogramm der Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt gefördert.