Samenbomben für ein blühendes Mümmelmannsberg

Ende Mai war es soweit: 6000 Samenbomben wurden an die Einwohner Mümmelmannsberg verteilt. Mit den kleinen Kugeln aus Lehm, Erde und Saatgut möchte das Stadtteilmarketing dazu beitragen, die Balkone bunt und bienenfreundlich zu gestalten.
Um ein blühendes Wunder zu erleben, müssen die handgefertigten Samenbomben zur Hälfte mit Erde bedeckt und mit Wasser gegossen werden.